Schulsanis in Empfertshausen

DruckversionSeite via E-Mail versenden
Veröffentlicht am 11.01.2018

Schüler der Grundschule Empfertshausen stellen im Rahmen des Schulsanitätsdienstes – mit ihren Lehrkräften und dem DRK-Ausbilder Gunther Gleichmann die Erstversorgung bei Unfällen, Verletzungen und Krankheit sicher.

In regelmäßigen Sitzungen vertiefen und erweitern die Schulsanis ihre Kenntnisse der Ersten Hilfe, der Unfallverhütung und zur Gesundheitsförderung, sie klären organisatorische Fragen und warten den Raum und das Material.

Zum Start in das neue Jahr erhielten die Kleinen Lebensretter vom DRK Bad Salzungen als kleines Dankeschön für ihren Einsatz eine Schulsanitätsdienst-Basecap.